the little things in life

1. Sommersprossen

2.Wenn man morgens aufwacht, und in der Küche schon jemand Frühstück macht und es nach Kaffee riecht

3. Meeresrauschen

4.Barfuß laufen

5. Alte, klapprige Fahrräder

6. Vollgeschriebene Notizbücher

7. Das Rascheln wenn man durch Herbstlaub läuft

8. Eine Wiese voll mit Wildblumen

9. Wie warm sich das Fell von Pferden unter ihrer Mähne anfühlt

10. Buchläden

11. Frischbezogene Betten

12. Zum Geräusch von Regen einschlafen

13. Die Lichter der Stadt in der Nacht

14. Sich etwas wünschen, wenn es 11:11 Uhr ist oder man eine Wimper verliert

15. Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge
 

Manchmal schreibe ich mir Listen von kleinen Dingen, die mich glücklich machen, an so Tagen wie heute, wo die Sonne in mein Zimmer scheint und ich irgendwie das Gefühl habe, das könnte eine richtig gute Woche werden. Aber auch an grauen, traurigen Tagen.

Welche kleinen Dinge machen euch glücklich? Ich würde mich wahnsinnig über eure Listen freuen, egal ob in den Kommentaren, oder wenn ihr Lust habt auch als Blogposts.

Ich wünsche euch einen sonnigen 1. Mai! 


Kommentare:

  1. Tolle "Kleinigkeiten" hast du da aufgezählt. Auf solche Dinge sollten wir im Leben mehr achten.
    Bei Punkt 9 hab ich an mich gedacht. Ich schiebe oft die Hände unter die Mähne von meinem Zottel, damit sie warm werden.

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    AntwortenLöschen
  2. Schöe, fast schon poetische Stichpunkte zum Glück.
    Nr. 2 und Nr. 13 sind eindeutig mein Ding.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  3. Barfuß laufen macht man irgendwie viel zu selten...

    AntwortenLöschen
  4. Ich schreibe auch andauernd Liste, mit Dingen, die mich glücklich machen und ich sehe wirklich fast alles genauso wie du. Besonders liebe ich die Lichter der Stadt in der Nacht, ich finde es hat immer so etwas beruhigendes. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ja, es sind eben die kleinen Dinge im Leben, die das Leben versüßen oder schöner machen :)
    Was ich auch liebe ist, denn die Sonne ins Zimmer scheint und es Draußen angenehm warm ist oder wenn die Schneeflocken auf den Boden fallen und dort liegen bleiben.

    Liebe Grüße,
    magdaeva

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, allen deinen Punkten kann ich nur zustimmen - diese Dinge machen mich auch sehr glücklich und es ist wichtig und vor allem schön sich auch immer wieder einmal daran zu erinnern und diese Momente wertzuschätzen.

    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Du bist mir so sympathisch! Ich finde es total wichtig sich bewusst zu machen, dass es die kleinen Dinge im Leben sind, die dieses zu einem erfüllten und glücklichen machen.
    gertrudepaulina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Das Foto ist richtig schön und ich kann dir in allen Punkten zustimmen, solch kleine Dinge machen mich nicht nur unfassbar glücklich, sie inspirieren mich auch immer wahnsinnig!

    Es freut mich zu hören, dass es nicht nur mir mit dem Schreiben so geht. Was genau schreibst du denn, wenn ich fragen darf, falls es etwas konkretes gibt? Als Kind ging man unbeschwerter an die Sache ran, damals habe ich einfach drauf los geschrieben, alles, was mir in den Sinn kam.
    Heute ist da mehr Planung, aber eben auch mehr Zweifel, wie du gesagt hast.
    Mein grösster Traum wäre es tatsächlich, den Roman, den ich seit einem Jahr schreibe, eines Tages zu veröffentlichen. Ich dachte nicht, dass der einmal fast fertig sein wird oder dass er mir so ans Herz wachsen würde, der entstand aus einer Laune heraus, nur für mich, wie so viele Projekte, ich denke, das kennt man. Aber der ist nunmal nicht kommerziell, den würde kein Verlag nehmen. Vielleicht kommt eines Tages das verlagstaugliche Buch, vielleicht nicht, und wenn nicht, dann schreibe ich mit Liebe weiter für mich - kann man das so sagen?

    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine tolle Liste. Sollte man viel öfter tun und sich Momente konservieren.

    AntwortenLöschen
  10. Das sind so schöne Momente, die wir viel zu oft vergessen :D
    Ich mag den Punkt, "Barfuß zu laufen"- es ist so schön, über eine Wiese zu laufen und das Gras unter den Füßen zu spüren.
    Liebe Grüße <3
    Laura // https://wegausmeinermagersucht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Pia,
    viel zu oft vergessen wir, an welchen alltäglichen Dingen wir uns erfreuen können. Dabei ist genau das so wichtig, um glücklich zu sein. Vielen Dank für deine süße Liste. Ich würde alles genau so unterschreiben und noch "Frühstück im Bett" ergänzen.
    Liebe Grüße Anne
    http://trustyourgut1.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Oh, was für ein wundervoller Post, Pia! Mir gefällt dein Blog sehr :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Idee, ich denke das mache ich auch mal, vielleicht veröffentliche ich es dann - und natürlich kriegst du den Link! ;)
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen